Unser designiertes Dreigestirn 2019!

Op kölsche Art un kölsche Sproch met üch zesamme de Fastelovend fiere, dat wünschen sich vun Hätze 3 Rudekirchner Fetze!
Jungfrau Johanna

Jungfrau Johanna

Die Wahl war goldrichtig: Die Jungfrau Johanna ist ne echte kölsche Jung mit Hätz und einem unwiderstehlichen Lächeln.
Der Fastelovend hat es ihm schon immer angetan. Ob damals beim Kinderkarneval in der Wabe von St.Josef oder jetzt im Rodenkirchner Zoch auf einem Wagen der GRKG.

Prinz Jörg I.

Prinz Jörg I.

Der gebürtige Rodenkirchner Jung begann seine karnevalistische Laufbahn mit 10 Jahren in der Bütt. Nach 30 aktiven Jahren in der Karnevalshochburg Köln kam er zurück nach Rodenkirchen zur GRKG und erfüllt sich jetzt seinen Kindheitstraum. Einmol in Rudenkirche Prinz zu sin.

Bauer Uli

Bauer Uli

Kölsche Jung mit Sitz in seiner geliebten Eifel. Natürlich auf einem Bauernhof, wie es sich für einen Bauern gehört. Aber Rodenkirchen ist weiter ein Teil von ihm, wo er aufgewachsen ist und seine Jugendzeit verbrachte. Bereits vor 45 Jahren war er Zugteilnehmer im Rodenkirchner Zoch und Literat von Pfarrsitzungen in St.Maternus.

Wir freuen uns, Teil Ihrer Veranstaltung zu werden!

Schreiben Sie uns eine E-Mail an:

dreigestirn.rodenkirchen@gmx.de

rufen Sie uns an:

Ka-Jo Wirtz
0174 / 608 099 4

oder nutzen Sie schnell und unkompliziert unser Kontaktformular!

Kontaktieren Sie uns!

* Die Daten, die mit einem Sternchen versehen sind, benötigen wir, um Ihre Anfrage zu bearbeiten. Weitere Angaben machen Sie auf freiwilliger Basis. Zur Bearbeitung Ihres Anliegens verwenden wir die Kommunikationswege, die Sie uns in dem Kontaktformular zur Verfügung stellen. Wenn Sie wissen möchten, wie wir mit Ihren personenbezogenen Daten umgehen, können Sie dies in unserer Datenschutzerklärung nachlesen.